Neuigkeiten

Aktuelles und Nachrichten

November 2018

Ausstellung Frauen:Wahl-Recht-Freiheit
Veranstalterin: MuFFFiN

Ort: Südpunkt, Pillenreutherstr. 147, Nürnberg
Eintritt frei! Ö 9:00 -21:00 Uhr
Vernissage: 24.11.2018, 18:00 Uhr Mit Musik von den Tinnitussis
Flyer

Neu:
Mit „Liliths Letter“ gibt es künftig regelmäßig über Informationen über aktuelle Entwicklungen und „Neues bei Lilith“.
Lilith e.V. – Drogenhilfe für Frauen und Kinder, Bogenstraße 30, 90459 Nürnberg
www.lilith-ev.de – Facebook: Lilith Second Hand Laden

Nürnberger Resolution #FrauenwollenMehr 

Resolution: Flyer 

von erfolgsfaktor FRAU e.V. hier unterzeichen:
http://erfolgsfaktor-frau.de/frauenwollenmehr/

März 2018
Internationales FrauenCafé – IMEDANA – Bündnis 08. März – Courage:
Auf youtube gibt es einen Bericht über unseren Actionwalk am 08,03.2018 zu sehen.
Bitte gerne weiterleiten oder auf Facebook oder Homepages teilen – um nochmal auf die Themen aufmerksam zu machen:
https://www.youtube.com/watch?v=74z_cNXHZqY
Evtl. auch unter Actionwalk zum Weltfrauentag auf youtube in der Suchleiste eingeben.

März 2018

Pressemitteilung des AKF (Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V.) zu Hormone
Text

Pressemitteilung des AKF (Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V.) zur Abschaffung des §219a StGB
Pressetext

Hier einige Informationen und Broschüren zur Rentenlücke zwischen Frauen und Männern:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
Gender Pension Gap  Entwicklung eines Indikators für faire Einkommensperspektiven von Frauen und Männern
Erster Gleichstellungsbericht  Neue Wege – Gleiche Chancen  Gleichstellung von Frauen und Männern im Lebensverlauf

gleichstellungsbericht.de:
Erwerbs- und Sorgearbeit gemeinsam neu gestalten  Gutachten für den zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Verband berufstätiger Mütter e.V.:
Präambel Bündnis VBM-Initiative Equal Pension Day

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut der Hans-Böckler-Stiftung:
Große Rentenlücke zwischen Männern und Frauen  Ergebnisse aus dem WSI Gender Daten Portal

04/2017
Das Frauen & Mädchen Gesundheitszentrum Nürnberg informiert aktuell zum Thema Mythos Jungfernhäutchen.
Hier ein Link zu einem kurzen Video
https://www.youtube.com/watch?v=aaEdXz6zS2k
Die Kolleginnen des IFMGZ Holla in Köln haben zum Thema auch eine Broschüre erstellt, die im FMGZ Nürnberg e.V. erhältlich ist oder bestellt werden kann über http://holla-ev.de/broschuere/
Video und Broschüre sind femitastisch!

NEU im Treffpunkt e.V.
Familienbildung und Berufliche Aktivierung

Ab 01. Januar 2017 in neuen Räumen!
Dort findet ihr das Frauenintegrationszentrums (FIZ)
und div. Angebote der Beruflichen Aktivierung (MiA und migram)
Adresse: Fürther Straße 212 (Gebäude E 6/Eingang Regerstraße), Nürnberg
Programm von Februar bis Mai 2017

Aktuell in der frauenBeratung

Die verstärkte Nutzung des Internets und der digitalen Kommunikation ist auch bei uns in der Beratungsstelle angekommen. Dementsprechend werden wir Frauen und Mädchen mit Gewalterfahrungen jetzt den niedrigschwelligen und zugleich einen datensicheren Zugang zur Beratung via Mail und Chat ermöglichen.
Als Fachberatungsstelle wollen wir die Wirksamkeit von internet-basierter Beratung nutzen und haben ein Onlineberatungsangebot mit geschützter Datenübermittlung aufgebaut, das jetzt online gehen wird.

Unsere Onlineberatung startet am 20. September 2016 – datensicher, kostenfrei und anonym.

Das neue Angebot ist zu finden über unsere website
www.frauenberatung-nuernberg.de

100 Jahre Frauenwahlrecht

Zum diesjährigen Jubiläum gibt es eine interessante Kampagne mit Internetauftritt, in der sich alle über das Frauenwahlrecht informieren können.
Das Helene Weber Kolleg und die Jubiläumskampagne »100 Jahre Frauenwahlrecht« werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert, Projektträgerin ist die EAF Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin e.V.

www.100-jahre-frauenwahlrecht.de/jubilaeumskampagne.html