Termine

Oktober  2020

Die Corona-Pandemie hält uns leider noch immer in Schach!
Erfreulicherweise
dürfen wieder Kurse und Veranstaltungen unter den gegebenen Bedingungen stattfinden und es wird fleißig gearbeitet, geplant und gestaltet, darüber freuen wir uns.

Brustkrebsmonat Oktober 2020 – diverse Veranstaltungen zum
Thema Brustkrebs und Brustgesundheit „Brust – Lust – Gesundheit“. Angebote für Frauen aller Altersklassen.
Organisatorinnen: Arbeitskreis Frauen und Gesundheit in Nürnberg
Termine und Orte siehe:  2020-Okt-Flyer_Brustkrebsmonat

Do, 01.10.2020, 15.30-16.30 Uhr WenDo „Spezial“ für FrauenEntscheidungstermin

Do, 08.10.2020, 15.30-17 Uhr WenDo „Spezial für Frauen – vier Termine
Gebühr: 60€/ 45€ ermäßigt
Anmeldung unter www.aura-nuernberg.de oder per Mail an aura-nuernberg@web.de

Mi, 21.10.2020, 20 Uhr, Ich bin doch (k)ein Opfer?! Themen sind die Definition von Gewalt, die Opfer und die Täter. Ziel ist es, Strategien zum Erkennen und zum Umgang mit Gewalt zu erarbeiten.
Referentin: Theano von Blumenthal,
Ort:Kulturladen Ziegelstein, Frauenraum, Ziegelsteinstraße 104, 90411 Nürnberg Eintritt (inklusiv einem Getränk): 4 / 3 € (erm.), 2 € (Nbg.-Pass)
Nur für Frauen! Voranmeldung unter Tel. 09 11 / 52 54 62 erforderlich.

23.10.2020, 19:30 Uhr, Von rosa Prinzessinnen und kleinen Kämpfern Wie Mädchen und Jungen in ihrer Identitätsentwicklung gestärkt werden können
Ort: Rathaus Nürnberg / Großer Sitzungssaal, Fünferplatz 1, 2. Stock
INFO: Rosa Prinzessinnen und kleine Kämpfer
Link zum öffentlichen Streaming sowie Anmeldung zur Präsenzveranstaltung unter: www.mujf.de

Sa, 24.10.2020, 10.00 – 17.00 Uhr, ZEIT für MICH – SelbstFürsorge und Entschleunigen (Methode Wildwuchs)Der Zauber des Augenblicks geht uns heute oft verloren, die Gegenwart hat wenig Raum. Gönn dir ein offenes Ohr in Sachen Selbst-Fürsorge und Entschleunigung. Entspannung genießen, Kraft schöpfen und eigene Ressourcen entdecken mit Leichtigkeit – ein paar Stunden nur für mich. Visualisierungen, Meditation, Körperübungen etc. begleiten uns durch den Tag.
Referentin: Anne Albersmeier,
Ort/Anmeldung: FMGZ Fürther Straße 154, Hinterhaus,
Kosten: 75,-€/ermäßigt 65,- € (Kursnr. 10/7)

So, 25.10.2020, 17:00 Uhr Soirée am Sonntag
Scarlett O’Hara in „Vom Wind verweht“ in der Neu-Übersetzung neu erleben mit einem neuen Start der Soirée (musste im März wegen Corona leider ausfallen).
Referentin: Liat Himmelheber, Sängerin und Übersetzerin
Konzept und Gastgeberin: Anna-Maria Rufer
Eintritt 10,00 € (enthält ein Getränk und Imbiss)
Ort: Wolfgangskapelle/Egidienkirche, Egiedienplatz, Nürnberg

Wegen Platzbegrenzung bitte verbindliche Anmeldung.
annemarie.rufer@web.de oder Tel. 0911 55 29 79
Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept unter Coronabedingungen (kein Zugang ohne Mund-Nasen-Schutz! Kann im Sitzen abgenommen werden, Registrierung Kontaktdaten, 1,5m Abstand zwischen den Stühlen. Enger stehende Stühle nur für gemeinsam angemeldete Gäste)
2020-10-25-Soirée-Vom-Wind-verweht

Mi, 28.10.2020, 14 – 17 Uhr Fachtag „Wenn das große Glück zur Krise führt“ Krise und Depression rund um Schwangerschaft und Geburt, sowie deren Früherkennung.
Ort: Marmorsaal am Gewerbemuseumsplatz 2.
INFO: Fachtag Peripartale Depression 2020 Programm
Anmeldung: buendnis-depression@klinikum-nuernberg.de

 

Do. 29.10.2020, 18:00 Uhr  (Veranstaltung digital über Adobe Connect)
„Nur die Freundin von…? Frauen in der extremen Rechten“
Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern
Eine nähere Betrachtung einzelner häufig unterschätzter Aktivistinnen
Anmeldung bitte unter kontakt@allianz-gegen-rechtsextremismus.de ist erforderlich. Facebook-Link zur Veranstaltung: https://dede.facebook.com/events/682421859061149/

… und noch eine schöne Abwechslung für die Pause:
reinschauen, hören, erfreuen beim Poet*innen-Koffer
https://youtu.be/U5NUD_H6mU0

Noch bis 31. Oktober 2020 – Ausstellung
im Museum Frauenkultur Regional-International
Technik # weiblich # Logisch. Frauen und Technik in der Metropolregion
zu sehen. (Frauen in der Einen Welt e.V., in Kooperation mit den Studiengängen Technikjournalismus/Technik – PR,  TH Nürnberg und Kommunikationswissenschaft, Uni Bamberg*innen  von Frauen in der Einen Welt fern und nah.)
Weiterhin ist ein erster Einblick auf verschiedenen Kanälen möglich:
Homepage: http://www.frauenindereinenwelt.de
Facebook: https://www.facebook.com/museumfrauenkultur
Instagram: https://www.instagram.com/museumfrauenkultur/
Twitter: @fidew3:
youtube: Frauen in der Einen Welt/Museum Frauenkultur Regional – International
Wir freuen uns auf Ihren/deinen Besuch direkt im Museum!
Allerdings ist eine vorherige Anmeldung dringend erforderlich. Nach den strengen Hygienevorschriften dürfen 20 Besucher*innen das Museum gleichzeitig betreten – selbstverständlich mit Mundschutz. Immerhin ….
Museum Frauenkultur Regional-International
90768 Fürth – Burgfarrnbach, Schlosshof 23, Tel. 0911-59 80 769
Tel. (AB) außerhalb der Öffnungszeiten: 0911 – 98 205 464

Dauerrenner sind weiterhin die Radiosendungen Zwischenfälle – Hörgeschichte auf Radio Z, die Sie in Pausen, bei Langeweile oder einfach zum Genuss als podcast abrufen können unter https://zwischenfaelle.radio-z.net/ oder http://bennewitz-frauengeschichte.de/zwischenfaelle-radio-hoergeschichte/
Eine ganze Reihe informativ-spannender Sendungen zur Frauengeschichte sind abrufbar – es lohnt sich!

 

November 2020

Ab 02.11. bis 03.12.2020
Aktionswochen rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen (25.11.2020)
Organisation:
Roswitha Weidenhammer (Gleichstellungsbeauftrage Klinikum Nürnberg) Hedwig Schouten (Frauenbeauftragte Stadt Nürnberg)
in Kooperation diverser FrauenFachStellen in Nürnberg
Flyer:  aktionswochegewalt2020-programm

Jahresprogramm KOFIZA 2020-Programm-KOFIZA-Frauentreffen
Bitte vorher bi KOFIZA anfragen, ob Termin stattfinden kann.

So. 15.11.2020, 14:00 Uhr Der Gostenhofer Frauentreff geht spazieren!
Der namensgebende Stadtteil Gostenhof ist ein Stadtteil mit Geschichte. Begeben wir uns auf Spurensuche: Zwischen Gostanbul und Goho – Führung mit Geschichte für Alle. Möchten Sie uns begleiten?
Treffpunkt: Haupteingang Nachbarschaftshaus Gostenhof, Adam-Klein-Straße 6, Nürnberg
Kosten: 6,80 €. Die Teilnahme ist aufgrund der Infektionsschutzregelungen auf 20 Personen begrenzt und nur mit Voranmeldung möglich.
e-mail an: sabine.vitzethum@stadt.nuernberg.de
Näheres zum Rundgang: https://www.geschichte-fuer-alle.de/stadtrundgaenge

 

24.10.2020 – 21.02.2020    Dore Meyer-Vax – Engagierte Kunst
Erstmals einer Künstlerin gewidmet: Die groß angelegte Retrospektive in der Kunstvilla Nürnberg mit Dore Meyer-Vax (1908 – 1980). Dazu findet am
Mi  03.02.2021, 18:30 Uhr der VortragZu den Schwierigkeiten von Künstlerinnen im Kunstbetrieb“ von Dr. Andrea Dippel, Leiterin der Kunstvilla, im Rahmen des Begleitprogramms statt. Den Vortrag per Live-Stream zu übertragen, wird gerade getestet.
Programm: 2020 Kunstvilla Dore Meyer-Vax_Einladungsflyer

 

Die Frauen vom MuFFFiN hoffen und wünschen, dass es bald mit noch mehr Angeboten weitergeht. Die Fachstellen haben inzwischen fast wieder normale Öffnungzeiten.
Bleibt gesund und frohgemut – wir sehen uns!