Termine

November  2020

Die Corona-Pandemie hält uns leider erneut in Schach!
Trotzdem gibt es weiter
Kurse und Veranstaltungen unter den gegebenen Bedingungen und es wird fleißig geplant und gestaltet für die nächste Zeit – voll Hoffnung!

Ab 02.11. bis 03.12.2020
Aktionswochen rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen (25.11.2020)
Organisation:
Roswitha Weidenhammer (Gleichstellungsbeauftrage Klinikum Nürnberg) Hedwig Schouten (Frauenbeauftragte Stadt Nürnberg)
in Kooperation diverser FrauenFachStellen in Nürnberg
Flyer:  2020aktionswochegewalt_rz_vp

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen werden in Nürnberg wieder über 40 Fahnen und Banner an öffentlichen Gebäuden und Plätzen gehisst und damit deutlich Zeichen gesetzt: Frei leben ohne Gewalt
Eine Aktion der Terres des Femmes-Städtegruppe Nürnberg

So. 15.11.2020, 14:00 Uhr Der Gostenhofer Frauentreff geht spazieren!  –  Leider abgesagt …
Der namensgebende Stadtteil Gostenhof ist ein Stadtteil mit Geschichte. Begeben wir uns auf Spurensuche: Zwischen Gostanbul und Goho – Führung mit Geschichte für Alle. Möchten Sie uns begleiten?
Treffpunkt: Haupteingang Nachbarschaftshaus Gostenhof, Adam-Klein-Straße 6, Nürnberg
Näheres zum Rundgang: https://www.geschichte-fuer-alle.de/stadtrundgaenge

Sa. 21.11.2020, 14:00 Uhr  –  Feministischer Sitzstreik
Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen* am 25. November ruft das FLINT* Komitee für einen feministischen Streik in Nürnberg zu einem Sitzstreik auf! Gewalt gegen Frauen*, Lesben*, inter-, nicht-binäre und trans* Personen ist auch hier in Deutschland immer noch an der Tagesordnung.
Ort: Hallplatz in Nürnberg
Organisator*innen: FLINT* Komitee

Mi. 25.11.2020, 17:00 UhrTag gegen gegen Gewalt an Frauen
Kundgebung und Kurzdemonstration
Veranstalterinnen: 8. März Bündnis Nürnberg
Ort: Hallplatz, Nürnerg
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen – mit Hygienemassnahmen – sicher zu protestieren und auf unsere Rechte aufmerksam zu machen!
2020-11-25-kundgebung+demo


… immer eine schöne Abwechslung für die Pause:
reinschauen, hören, erfreuen beim Poet*innen-Koffer
https://youtu.be/U5NUD_H6mU0

Dauerrenner sind allzeit die Radiosendungen Zwischenfälle – Hörgeschichte auf Radio Z, die Sie in Pausen, bei Langeweile oder einfach zum Genuss als podcast abrufen können unter https://zwischenfaelle.radio-z.net/ oder http://bennewitz-frauengeschichte.de/zwischenfaelle-radio-hoergeschichte/
Eine ganze Reihe informativ-spannender Sendungen zur Frauengeschichte sind abrufbar – es lohnt sich!

Noch bis 21.02.2021    Dore Meyer-Vax – Engagierte Kunst
Erstmals einer Künstlerin gewidmet: Die groß angelegte Retrospektive in der Kunstvilla Nürnberg mit Dore Meyer-Vax (1908 – 1980). Dazu findet am
Mi  03.02.2021, 18:30 Uhr der VortragZu den Schwierigkeiten von Künstlerinnen im Kunstbetrieb“ von Dr. Andrea Dippel, Leiterin der Kunstvilla, im Rahmen des Begleitprogramms statt. Den Vortrag per Live-Stream zu übertragen, wird gerade getestet.
Programm: 2020 Kunstvilla Dore Meyer-Vax_Einladungsflyer

Die Frauen vom MuFFFiN hoffen und wünschen, dass es bald wieder im „Normalmodus“ weitergehen kann mit Angeboten und Veranstaltungen.
Die neuen Öffnungszeiten der Fachstellen sind auf den jeweiligen Webseiten zu finden.

Bleibt gesund und frohgemut – wir sehen uns!